Freundschaftsgedicht Gedanken über den Abschied eines Arbeitskollege

Gedicht über den Abschied eines Arbeitskollege: Arbeitnehmer werden aus unterschiedlichen Gründen verabschiedet, wie Ruhestand, Versetzung, Kündigung. Sicherlich sind Sie davon selbst betroffen, wenn ein Arbeitskollege aus Ihrer Abteilung oder Firma verabschiedet wird. Oft haben Sie als Arbeitskollegen gemeinsam mehr Zeit miteinander verbracht als mit Familie oder Freunden. Im beruflichen Alltag wurde auch Privates besprochen, gegenseitiges Vertrauen aufgebaut, berufliche Krisen und Erfolge gemeinsam gestaltet und erlebt. Warum nicht einen solchen Arbeitskollegen mit einem Gedicht verabschieden. Das Gedicht sollte selbst verfasst werden, optisch ansprechend dargestellt werden und in einer kleinen Feier übergeben werden.

Zum Verfassen eines persönlichen Gedichtes machen Sie sich Notizen über Ihren Kollegen. Z.B. Geburtsort, Umzüge, Familie, Hobbies, Eigenschaften, große Ereignisse. Diese Ereignisse usw. bringen Sie dann in ein Gedicht. Wenn mehrere Kollegen vor Ort sind, schreiben Sie das Gedicht gemeinsam. Drücken Sie auch Ihren eigenen Abschiedsschmerz aus und wünschen Sie Ihrem Kollegen alles Gute für seine weitere berufliche und private Zukunft. Beispiel finden Sie unter „Gedicht Abschied Arbeitskollege“.

Optisch verpacken lässt sich das Gedicht auf vielfältige Art und Weise. Achten Sie beim Verpacken darauf, dass das Gedicht vorgelesen wird. Das Gedicht auf ein Blatt auszudrucken und zu Rahmen ist eine Möglichkeit. Persönlicher wirkt die Übergabe des Gedichtes, wenn der zu verabschiedende Arbeitskollege das Gedicht erst öffnen muss oder es in einer nachgebildeten Landschaft suchen muss.

Auf alle sollten Sie das Gedicht feierlich übergeben. Ein Umtrunk und ein paar Häppchen sollten gereicht werden. Genießen Sie die letzten gemeinsamen Zeiten. Erinnern Sie gemeinsam die positiven Zeiten.

Wollen Sie weiter Kontakt miteinander haben, so tauschen Sie Ihre Adresse aus. Vielleicht können Sie diesen Wunsch auch im Gedicht ansprechen.

posted at 14.09.2008 - 14:02  | stored in Poesie Freundschaftsgedicht  |  comments 2

trauer lady ergänzte: hallo zusammen ich wollte nur sagen das alle gedichte sehr sehr schön ich könnte fast weinen:(
Khaira Troll ergänzte: Er ist freiweillig gegangen. Hatte meist gute laune. War schnell überfordert. Zu jeden Thema einen passenden Witz.
Name
E-Maile
Homepage
Komentar:




 
© 2008 by www.gedichte-blogger.de