Gedichte Gedanken, ein Liebesgruß kann Herzen öffnen

Ein Gedicht als Liebesgruß Wer kennt es nicht, es wird doch immer gesagt, „Liebe gibt es nicht auf den ersten Blick“ doch was ist wenn es Sie erwischt, wollen Sie sich wirklich darauf verlassen? Nein, denn Sie wollen ja Ihrem Herzen eine Chance geben, dieses doch schönste Emotionale Gefühl in Worte zu fassen, denn nur so können Sie sich sicher sein.

Liebesgrüße, wie kann man denn Liebesgrüße in Worte fassen, da gibt es viele Möglichkeiten, wie z.B. den klassischen Liebesbrief, Gedichte, Verse aber auch Reime, oder man lässt kleine Geschenke durch Boten überbringen, mit einem Liebesgruß. Schöner ist es aber, wenn man es selbst macht, denn es ist viel Persönlicher und es kommt sicher sehr viel besser an, weil es bei einem Romantischen Essen, eh immer ein wenig am Knistern ist.

Seinen Gefühlen freien Lauf zu lassen, ist doch nicht immer einfach, man steht vor seiner großen Liebe, weiß nicht wie man es sagen soll, oder findet nicht die passenden Worte, so direkt, wenn der/die große Liebe vor einem steht.

Also, fassen Sie sich ein Herz, lassen sie Worte auf Parfümierten Papier sprechen, lassen Sie Ihren Emotionen in einem Liebesgruß freien lauf, schreiben Sie auf, was Sie denken, was sie fühlen, oder aber lassen Sie Blumen, wie Rosen sprechen, mit ein paar Zeilen, damit Sie so den Anfang finden.

Sie können sich sicher sein, wenn man es einfach angeht, sich seinen Emotionen hingibt, man dann auch noch auf Resonanz stößt, es ankommt, dann werden die Herzen vor Glück zerspringen, man fühlt sich wie auf Wolke 7, man hat Schmetterlinge im Bauch und es kribbelt überall, was gibt es schöneres, als durch einen Liebesgruß, seine Liebe dem anderen zu zeigen.

posted at 23.09.2008 - 14:04  | stored in Poesie Liebesgedichte  |  comments 0

Name
E-Maile
Homepage
Komentar:




 
© 2008 by www.gedichte-blogger.de